Schriftgröße
Kontrast
  • Bundesministerium für Inneres - Logo
  • Landesfeuerwehrverband Burgenland - Logo
  • Landessicherheitszentrale Burgenland - Logo
  • Österreichische Rettungshundebrigade - Logo
  • Österreichisches Rotes Kreuz Burgenland - Logo
  • Samariterbund Burgenland
  • Safety on tour Logo
  • Sicher ist Sicher. Das Burgenland. - Logo
  • Verein Nachbarschaftshilfe Sicherheit - Logo
Alle Partner zeigen

Sirenensignale in Österreich

  • Warnung3-minütiger gleichbleibender Dauerton - Gefahrensituation!
  • AlarmAuf- und abschwellender Heulton ca. 1 Minute. Unmittelbare Gefahr!
  • Entwarnung1-minütiger gleichbleibender Dauerton. Ende der Gefahrensituation!
  • FeuerwehralarmSirenensignal 3 x 15 Sekunden
  • Euro Notruf

    112
  • Polizei

    133
  • Bergrettung

    140
  • Feuerwehr

    122
  • Rettung

    144
  • Ärztenotdienst

    141
Notruf

Nummern

15. März 2013

Osterreiseverkehr Euronotruf 112

Bei der Präsidialsitzung des Burgenländischen Zivilschutzverbandes am 15.3.2013 war unter anderem der Euronotruf 112 Gegenstand der Besprechung. BZSV-Präsident NR Bgm. Erwin Preiner: „Im Hinblick auf den bevorstehenden Osterreiseverkehr, der viele Menschen auch ins Ausland führen wird, ist es wichtig, den Euronotruf 112 zu kennen. Vor allem bei Notfällen im EU-Ausland. Zusammen mit den 4 W’s - Wo? Was? Wieviele? Wer? kann man unter dieser Notrufnummer rasch Hilfe anfordern. Der Burgenländische Zivilschutzverband empfiehlt, sich auch die österreichischen Notrufnummern (Feuerwehr 122, Polizei 133, Rettung 144) gut einzuprägen, um im Ernstfall rasch und ohne Panik reagieren zu können. Wir können uns auf unsere Blaulichtorganisationen verlassen. Es ist für jeden von uns wichtig, seinen Teil beizutragen, damit im Ernstfall durch rasche zielgerichtete Hilfe der Schaden für jede Einzelne und jeden Einzelnen möglichst gering gehalten wird.“

Foto v.l. Finanzreferent-Stv. ORGR Josef Trenker, Präsident NR Bgm. Erwin Preiner,  Vizepräsident LAbg. Ewald Schnecker, Vizepräsident ObstiR Johann Loos, Schriftführer-Stv. Dr. Hans Vogler, Vizepräsident LAbg. Bgm. Norbert Sulyok



« zur Übersicht