Schriftgröße
Kontrast
  • Bundesministerium für Inneres - Logo
  • Landesfeuerwehrverband Burgenland - Logo
  • Landessicherheitszentrale Burgenland - Logo
  • Österreichische Rettungshundebrigade - Logo
  • Österreichisches Rotes Kreuz Burgenland - Logo
  • Samariterbund Burgenland
  • Safety on tour Logo
  • Sicher ist Sicher. Das Burgenland. - Logo
  • Verein Nachbarschaftshilfe Sicherheit - Logo
Alle Partner zeigen

Sirenensignale in Österreich

  • Warnung3-minütiger gleichbleibender Dauerton - Gefahrensituation!
  • AlarmAuf- und abschwellender Heulton ca. 1 Minute. Unmittelbare Gefahr!
  • Entwarnung1-minütiger gleichbleibender Dauerton. Ende der Gefahrensituation!
  • FeuerwehralarmSirenensignal 3 x 15 Sekunden

Termine & Veranstaltungen

Alle Termine zeigen [+]
  • Euro Notruf

    112
  • Polizei

    133
  • Bergrettung

    140
  • Feuerwehr

    122
  • Rettung

    144
  • Ärztenotdienst

    141
Notruf

Nummern

News & Aktuell

  • 23. August 2016

    Sicherheitstipp: Sicherer Schulweg

    Im Burgenland gab es im Vorjahr wieder viele verletzte Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren bei Unfällen auf Schulwegen. Anlässlich des Schulanfangs gibt der Burgenländische Zivilschutzverband Tipps, wie Unfälle vermieden werden können.
    mehr...
  • 21. August 2016

    Gewinner bei der pannonia 2016

    Anlässlich der pannonia 2016 veranstaltete der Burgenländische Zivilschutzverband einen Zivilschutz-Check, welcher mit einem kleinen Gewinnspiel verbunden war. Zu gewinnen gab es Löschdecken und Kurbelradios für die persönliche Sicherheit. Die Highlights waren ein Geschenkskorb zur Verfügung gestellt vom Präsidenten des Burgenländischen Zivilschutzverbandes NR Bgm. Erwin Preiner sowie ein Tageseintritt für zwei Personen in die St. Martins Therme & Lodge inkl. Sauna in Frauenkirchen gespendet von der St. Martins Therme & Lodge. Normal 0 21...
    mehr...
  • 25. Juli 2016

    Sicherheitstipp: Sicherer Umgang mit Erdgas

    Erdgas ist ein brennbares natürlich entstandenes Gas, welches im Laufe von Jahrmillionen durch einen Fäulnisprozess von Organismen ohne Sauerstoff entstanden ist. Erdgas ist leichter als Luft und nicht giftig. Hauptsächlich dient Erdgas der Beheizung von Wohn- und Gewerberäumen, als Wärmelieferant für thermische Prozesse in Gewerbe und Industrie, zur elektrischen Stromerzeugung und als Treibstoff für Schiffe und Kraftfahrzeuge. Das Risiko eines Unfalls mit Erdgas ist geringer als mit Strom, dennoch sollte man wissen, was bei einem Gasaustritt zu tun ist.
    mehr...
  • 21. Juni 2016

    Sicherheitstipp: Staus und Unfälle

  • 20. Juni 2016

    Safety-tour 2016 Bundesfinale

  • 17. Juni 2016

    Safety-tour 2016 - VS Kleinhöflein ist Österreichs Sicherste Volksschule!

  • 02. Juni 2016

    Kindersicherheitsolympiade: VS Stinatz ist sicherste Schule Burgenlands

Alle Newseinträge zeigen
nach Kateogrie filtern:

Cyber Crime Workshop (5)

Allgemein (4)

Allgemeine Downloads zum Burgenländischen Zivilschutzverband

Broschüren (16)

Presseaussendungen (45)