Schriftgröße
Kontrast
  • Bundesministerium für Inneres - Logo
  • Landesfeuerwehrverband Burgenland - Logo
  • Landessicherheitszentrale Burgenland - Logo
  • Österreichische Rettungshundebrigade - Logo
  • Österreichisches Rotes Kreuz Burgenland - Logo
  • Samariterbund Burgenland
  • Safety on tour Logo
  • Sicher ist Sicher. Das Burgenland. - Logo
  • Verein Nachbarschaftshilfe Sicherheit - Logo
Alle Partner zeigen

Sirenensignale in Österreich

  • Warnung3-minütiger gleichbleibender Dauerton - Gefahrensituation!
  • AlarmAuf- und abschwellender Heulton ca. 1 Minute. Unmittelbare Gefahr!
  • Entwarnung1-minütiger gleichbleibender Dauerton. Ende der Gefahrensituation!
  • FeuerwehralarmSirenensignal 3 x 15 Sekunden

Termine & Veranstaltungen

Alle Termine zeigen [+]
  • Euro Notruf

    112
  • Polizei

    133
  • Bergrettung

    140
  • Feuerwehr

    122
  • Rettung

    144
  • Ärztenotdienst

    141
Notruf

Nummern

News & Aktuell

  • 20. Februar 2019

    Sicherheitstipp des Monats: Unfallverhütung in der Land- und Forstwirtschaft

    Im Bereich der Land- und Forstwirtschaft kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Durch das Befolgen von einigen Sicherheitsratschlägen kann die Arbeit weniger unfallträchtig gestaltet werden. Die häufigsten Ursachen aller Arbeitsunfälle in der Land- und Forstwirtschaft sind zwar Stürze auf gleichem Niveau sowie Absturz von erhöhten Arbeitsstellen. Aauch der Umgang mit Arbeitsmaschinen erweist sich als unfallträchtig.  Das An- und Abkuppeln von Arbeitsgeräten stellt ein großes Gefahrenmoment dar. Für die Sicherheit der Bedienungspersonen ist daher der Freiraum zwischen Traktor und...
    mehr...
  • 21. Jänner 2019

    Workshop mit Sicherheitspartnern

    In regelmäßigen Abständen veranstaltet der BZSV Workshops mit seinen Sicherheitspartnern, die im Fachbeirat des Verbandes vertreten sind. BZSV-Präsident Preiner: „Uns ist wichtig, dass wir regelmäßigen Gedankenaustausch pflegen. Es gab konstruktive Gespräche im Sinne der Sicherheit für die Burgenländerinnen und Burgenländer.“
    mehr...
  • 20. Jänner 2019

    Sicherheitstipp des Monats: Krisenfester Haushalt

    Der wichtigste Teil der Vorsorge für Krisenzeiten ist ein rechtzeitig angelegter Vorrat und ein vorbereitetes Notgepäck. Dies schafft Sicherheit bei Natur- und Umweltkatastrophen oder auch bei internationalen Ereignissen, die zu Versorgungsengpässen führen können. Falls die Versorgung zusammenbricht, werden die verantwortlichen Stellen versuchen, eine Notversorgung möglichst rasch herzustellen. Trotzdem muss jeder Einzelne vorsorgen, damit es zu keinem Engpass kommt. Der Vorrat sollte für ca. 2 Wochen angelegt werden.
    mehr...
  • 20. Dezember 2018

    Sicherheitstipp des Monats: Sicher Eislaufen

  • 26. November 2018

    Sicherheitstipp des Monats: Vorsicht vor ungebetenen Gästen

  • 21. Oktober 2018

    Sicherheitstipp des Monats: Auch mindergiftig ist für Kinder giftig

  • 03. Oktober 2018

    Kochen ohne Strom

Alle Newseinträge zeigen
nach Kateogrie filtern:

Cyber Crime Workshop (5)

Allgemein (6)

Allgemeine Downloads zum Burgenländischen Zivilschutzverband

Broschüren (17)

Presseaussendungen (51)